Menu
Menü
X

Wanderausstellung zur evangelischen Geschichte unserer Region

"Reformation gestern, heute, morgen“ ist der Titel der aktuellen Wanderausstellung mit Geschichte und Geschichten aus dem Evangelischen Dekanat Rodgau, die in den kommenden Monaten im Kirchenkreis zu sehen ist.

edr

Anmeldung zur Konfirmation

Jugendliche, die zwischen Juli 2003 und Juni 2004 geboren sind können sich noch bis zum 18. Januar anmelden ...

Gemeindebrief

Ehrenamtlich verkündigen:

Neuer Kurs für Lektor*innen und Prädikant*innen

Lektor*innen und Prädikant*innen sind Ehrenamtliche "im Dienst der öffentlichen Wortverkündigung". Sie halten Gottesdienst, predigen, teilen das Abendmahl aus und können nach Absprache auch taufen. Ab 2018 bieten die Ev. Dekanate Frankfurt und Rodgau einen Kurs an.

kf

"Tierisch besinnlich durch den Advent"

...Unter diesem Motto steht in diesem Jahr der lebendige Adventskalender in Zellhausen.

Gemeindebrief

Rückblick auf das Festwochenende

500 Jahre Reformation

Dass Essen und Trinken nicht nur Leib und Seele zusammenhält, sondern diese auch öffnen, hat auch das Reformationsjubiläum der Evangelischen Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen wieder belegt: Bis auf wenige Reste ist das Lutherbier „Neue Freiheit 1517“ ausgetrunken.

Ev. Dekanat Rodgau

Musik bei Kerzenschein startet in die neue Saison

Herbst- und Winterzeit ist Konzertzeit in der Evangelischen Kirche Seligenstadt: Zusammen mit der örtlichen Kirchengemeinde bittet das Evangelische Dekanat Rodgau Musikfreunde zur „Musik bei Kerzenschein“.

Kai Fuchs

... jederzeit bei Pfarrerin oder Pfarrer

Kircheneintritt „Viele Menschen wissen gar nicht, wie einfach und unbürokratisch ein Kircheneintritt ist“, sagt Pfarrer Martin Franke.

Foto: Frank Kress

Nachrichten

29.11.2017 LSch

Krippenspiel

Wer gerne Theater spielt und die Weihnachtsgeschichte einmal auf ganz besondere Weise erleben möchte, kann die Gottesdienste am Heiligabend in der evangelischen Kirche in Seligenstadt mitgestalten.

Wasser ist in Afrika ein besonders kostbares Gut - Brot für die Welt hilft, zum Beispiel in Kenia.
28.11.2017 vr

„Wasser für alle“ heißt es ab Sonntag

Die evangelischen Kirchen eröffnen am Sonntag die 59. Aktion von Brot für die Welt. Hessen-Nassau und Kurhessen-Waldeck feiern dazu einem gemeinsamen Gottesdienst am 1. Advent in Frankfurt-Unterliederbach mit der Stellvetretenden Kirchenpräsidentin. Dann heißt es dort: "Wassser für alle!".

20.11.2017 LSch

"Hast du heute schon DANKE gesagt?"

Unseren diesjährigen Erntedankgottesdienst feierten wir am 8. Oktober auf dem Bio-Bauernhof der Familie Wolf in Seligenstadt.

06.11.2017 kf

"Neue Freiheit 1517"

„Wer kein Bier im Haus hat, hat nichts zu trinken“, wusste schon Martin Luther. Zusammen mit unserer Gemeinde und dem Evangelischen Dekanat Rodgau bringt Glaabsbräu im Jahr des 500. Reformationsjubiläums ein exklusives und auf 500 Liter limitiertes Braugut besonderer Art heraus: „Neue Freiheit 1517“ heißt – mit theologischem Bezug auf die Veröffentlichung der 95 Thesen vor genau 500 Jahren – das dunkle Bockbier, das Glaabsbräu-Braumeister und -Biersommelier Julian Menner zu diesem Anlass komponiert hat.

06.10.2017 LSch

500 Jahre nach Martin Luther: Ökumenische Vesper in Seligenstadt

„Ohne Martin Luther müssten wir vielleicht heute noch die Bibelgeschichten in Latein hören“, hob Gemeindereferentin Gabi Laist-Kerber hervor. Pfarrer Martin Franke von der Evangelischen Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen sagte, dass viele Menschen in der Reformationszeit notwendige Anstöße für kirchliche und gesellschaftliche Veränderungen gegeben haben.

 

02.10.2017 kf

„Wir tolerieren weder Extremismus, noch Fremdenfeindlichkeit und Rassismus“

Mit einer Verlautbarung zum „Populismus als Herausforderung für Kirche und Gesellschaft“ hat sich die Synode des Evangelischen Dekanats Rodgau am vergangenen Freitag, 29. September, in Obertshausen, dafür ausgesprochen, „mit Menschen anderen Glaubens, anderer Hautfarbe und anderen Lebensauffassungen friedlich zusammenzuleben“.

Nicht mehr zur Propstei Rhein-Main (blau), sondern zur Propstei Starkenburg (rot) gehört das Evangelische Dekanat Rodgau mit Wirkung zum 1. Oktober.
30.09.2017 kf

Ev. Dekanat Rodgau gehört ab Oktober zur Propstei Starkenburg

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) wird ab 1. Oktober 2017 nur noch fünf Propsteien haben. Bisher war ihr Kirchengebiet in sechs Propsteibereiche gegliedert. Zukünftig gehört das Dekanat Rodgau zum Propsteibereich Starkenburg.

Kampagnenlogo
25.09.2017 vr

Mit bunten Punkten #gottneu entdecken

Für den Rest des großen Jubiläumsjahres der Reformation zeigt sich die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau ab jetzt von einer ganz besonders bunten Seite. Farbige Schreiben an die 1,6 Millionen Kirchenmitglieder zeigen, dass der Glaube so vielfältig sein kann wie das Leben.

Gabriele Scherle
01.09.2017 vr

Die engagierte Theologin mit dem großen Herzen geht

Sie war für über ein Jahrzehnt die evangelische Spitzenrepräsentantin im Rhein-Main-Gebiet. Nun ist Pröpstin Gabriele Scherle offiziell verabschiedet worden. Sie hat sich "riskiert und eingemischt". Und sie sieht in einem bestimmten Bereich immer noch ganz viel "Luft mach oben".

07.07.2017 kf

Rund um Steinheim Region und Religion erfahren

Pittoreske Fels- und Seenlandschaften sowie reichlich Geschichte, Begegnungen beim Mittagessen aus der Region und zum Kaffee mit jungen Muslimen: Vielfältige Eindrücke erwarteten jene, die sich trotz drohenden Regens am vergangenen Samstag auf den Weg der sechsten ökumenischen Dekanats-Fahrradtour „Re(li)gion erfahren“ rund um Hanau/Steinheim gemacht haben.

top